Personalbeschaffung

Was versteht man unter Personalbeschaffung?

Die Personalbeschaffung (engl. Recruitment) ist im Grunde eine andere Bezeichnung für die Personalakquise, also die Dienstleistung, deren Ziel in der optimalen Abdeckung eines Unternehmens mit geeignetem Personal besteht. Die Personalbeschaffung ist besonders für große Unternehmen, die hochqualifizierte Mitarbeiter braucht, ein wichtiges Instrument der Unternehmensplanung. Aber auch kleinere Betriebe leiden stark unter einem akuten Mangel an qualifizierten Fach- und Führungskräften. An dieser Stelle muss die Personalbeschaffung mit einer guten und weitsichtigen Personalberatung einhergehen.

Personalbeschaffung per Desk-Research

Die Aufgaben einer Personalberatung sind eng mit der Direktansprache von Kandidaten – dem Executive Search – verbunden. Doch bevor potentielle Kandidaten gezielt auf eine Vakanz angesprochen werden können, muss der Personalberater einen umfangreichen Desk Research durchführen. Im ersten Schritt sammelt der Personalberater dazu Daten aus bereits vorhandenen Informationsquellen (Arbeitsmarktstudien, Geschäftsberichte, externe und interne Kandidatendatenbanken, etc.). Der Desk Research dient dazu, alles über ein Kundenunternehmen und die Beschäftigungs- und Gehaltssituation der Branche zu erfahren. Somit kann das Arbeitsumfeld der zu besetzenden Position genau strukturiert werden.

 

Der Headhunter ermittelt systematisch, welche Fach- und Führungskräfte zu rekrutieren sind und auf das Anforderungsprofil des Auftraggebers passen könnten. Aus dieser Erhebung lässt sich eine Zielfirmenliste erstellen, in der sämtliche Konkurrenzunternehmen aufgeführt sind, die abzuwerbendes Personal für das Kundenunternehmen beschäftigen. Die strukturierte Datenerhebung und -auswertung ist deshalb so bedeutsam, weil sich Headhunter immer weniger nur auf persönliche Kontakte und ihre Erfahrung verlassen können. Vielmehr müssen die Research-Methoden erweitert und an den raschen Wandel der Arbeitswelt angepasst werden.

 

Im nächsten Schritt folgt die diskrete Direktansprache von geeigneten Kandidaten. Personalberater, die regelmäßig im Austausch mit potentiellen Kandidaten stehen, wissen genau, wo sie neue Mitarbeiter finden können und in welcher Gehaltsspanne sich diese bewegen. Lange Zeit wurden nur Top-Positionen auf diese Weise besetzt, doch inzwischen macht sich diese Art der Personalsuche auch auf mittlerer Managementebene bezahlt.

 


Erfahrene Personalberater in China finden Sie bei der deutschen Personalberatung Ginkgo Search Partners, die sich auf die Suche und Auswahl von Fach- und Führungskräften vor Ort spezialisiert hat. Schreiben Sie uns eine Nachricht und einer unserer Berater wird gerne mit Ihnen einen Termin vereinbaren um Ihre Fragen zur Personalbeschaffung in China zu beantworten!